Sie wollen Mitglied werden?

Wir freuen uns sehr, dass Sie die Wissensbilanzierung durch Ihren Beitritt zum BVWB unterstützen möchten! Hier finden Sie die wesentlichen Vorteile, die sich Ihnen durch Ihren Beitritt bieten:

Um Mitglied im BVWB zu werden, bitten wir Sie einen der beiden folgenden Aufnahmeanträge herunterzuladen und ausgefüllt an unsere Geschäftsstelle zu senden.

 

Vorteile einer BVWB-Mitgliedschaft für Unternehmen:

Exklusive Teilnahme an einem innovativen Intellectual-Capital-Netzwerk, das Ihrem Unternehmen gezielten Wissenstransfer und vielfältige Kooperations-Synergien bietet

Stärkung Ihres innovativen und nachhaltigen Unternehmens-Images

Bedarfsorientierte Einflussnahme auf die Weiterentwicklung der Wissensbilanz-Methode

Professionelles Aufzeigen der enormen Entwicklungspotenziale Ihrer Wissensbilanzierung und Best Practice-Empfehlungen zum erweiterten Einsatz Ihrer Wissensbilanz in Ihrem Unternehmen  (z.B. Controlling-Unterstützung, Personalentwicklung, als Führungs- und Kommunikationsinstrument etc.)

Direkter und persönlicher Austausch bzw. Zugriff auf bestgeschulte und sehr praxiserfahrene Wissensbilanz-Moderatoren

Synergienreiche Vernetzung mit verschiedenen Stakeholdern der Wissensbilanzierung wie z.B. anderen Organisationen, Moderatoren, Wissenschaft, Politik, etc.

Wissenschaftliche Absicherung der Methodik, Begleitung zur Fraunhofer Auditierung/Zertifizierung Ihrer Wissensbilanz möglich

Kostenfreie Teilnahme an Konferenzen/Tagungen des BVWB

Professionelle Marketing- und Kommunikationsarbeit für Ihre Unternehmens-Wissensbilanz: Ein erweiterter Öffentlichkeitsauftritt durch die Darstellung auf der BVWB-Homepage,durch Auftritte auf BVWB-Roadshows und durch professionelle Begleitung in der wesentlichen Wissensbilanz-Öffentlichkeitsarbeit (Erwähnung in WB-bezogenen Pressemitteilungen, Imagebroschüren, Newslettern etc.)

Mitgliedsantrag Fördermitglied (für Organisationen/Anwenderunternehmen)

Vorteile einer BVWB-Mitgliedschaft für Moderatorinnen/Moderatoren:

Vernetzung: Teilnahme an einem exklusiven Netzwerk, das Austausch und Wissenstransfer bietet; Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Moderatoren, Organisationen, Institutionen, Wissenschaft, Politik, etc.)

Marketing: Gezielte Darstellung der eigenen Professionalität im Rahmen der Wissensbilanzierung durch die Mitgliedschaft im BVWB

Kontakt: direkter und persönlicher Austausch bzw. Zugriff auf bestgeschulte und sehr praxiserfahrene Wissensbilanz-Moderatoren und Unternehmen, die sich für Wissensbilanzen interessieren

Entwicklung: Kontinuierliche Qualitätsverbesserung der eigenen Moderationsleistung

Einflussnahme: Praxisnahe Weiterentwicklung der Wissensbilanzmethode

Bessere Information: Einbindung in die bundesweiten BVWB-Aktivitäten (Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Newsletter etc.)

Professionelle Kommunikationsarbeit: Sichtbarkeit der (eigenen) Wissensbilanzen und des Themas Wissensbilanzierung erhöhen

Exklusive und kostenfreie oder vergünstigte Teilnahme an Seminaren, Webinaren und sonstigen Veranstaltungen zur themenbezogenen Weiterbildung

Hoher Praxisaustausch und Best-Practice erfolgreicher Wissensbilanz-ModeratorInnen

Gemeinsame und aktive Marktgestaltung und Kennenlernen erfolgreicher Akquise-Möglichkeiten

Mitgliedsantrag Aktives Mitglied (für natürliche Personen)

Wir freuen uns, Sie als Mitglied im Bundesverband Wissensbilanzierung begrüßen zu dürfen!

Comments are closed.